IP100H / IP100FS / IP100C

//IP100H / IP100FS / IP100C

IP100H / IP100FS / IP100C

Nicht vorrätig

IP ADVANCED RADIO SYSTEM (WLAN)

Voll-Duplex-Kommunikation über WLAN und IP-Netzwerke

Beschreibung

Drahtloses Kommunikationssystem
Durch Nutzung der installierten Access Points und des vorhandenen IP-Netzwerks kann man mit dem IP Advanced Radio System innerhalb des gesamten Objekts kommunizieren. Dabei verbinden sich die IP-Handfunkgeräte IP100H mit dem jeweils nächsten Access Point und erlauben dem Anwender so die uneingeschränkte Bewegung im Gebäude.

Individuelle, Gruppen- oder Gebietskommunikation

Mitarbeiter, die verteilt in verschiedenen Räumlichkeiten arbeiten, können ohne Unterbrechungen miteinander kommunizieren. IP-Handfunkgeräte empfangen auch Kurz-Daten-Meldungen, die von einem PC gesendet wurden, auf dem die Dispatcher-Software IP100FS installiert ist.

Freihändige Voll-Duplex-Kommunikation
Mit einem optionalen Ohrhörermikrofon oder Headset* kann der IP100H-Nutzer gleichzeitig sprechen und hören, so wie mit einem gewöhnlichen Telefon. Dabei hat er seine Hände sogar für andere Tätigkeiten frei.
* Für Voll-Duplex-Betrieb entweder das HM-153LS, HM-166LS, HS-102 mit OPC-2359 oder das HS-85 mit OPC-2144 benutzen.

Zusammenschaltung mit IDAS™ und IP-Telefon-System
Über ein VE-PG4-RoIP-Gateway kann ein IP Advanced Radio System mit IP-Telefonen, analogen Transceivern und IDAS™-Conventional- und NXDN™-Type-D-Trunking-Transceivern verbunden werden.

IP-HANDFUNKGERÄT
ip100h
• Lizenzfreier WLAN-T ransceiver gemäß IEEE 802.11 (a/b/g/n) (2,4 und 5 GHz*)
• WPA-PSK/WPA2-PSK-(TKIP/AES)-Verschlüsselung
• IPX7-wasserdicht (30 Minuten in 1 m Tiefe)
• Stabile Konstruktion nach MIL-STD 810 G
• Kompakte Abmessungen von nur 58 mm × 95 mm × 26,4 mm und nur etwa 205 g leicht
• Vibrationsalarm für eingehende Anrufe
* Zulässige Frequenzbereiche/Kanäle je nach Einsatzland.

Empfang von Textnachrichten und Möglichkeit zum Senden vorprogrammierter Meldungen | Statusmeldungen | Notruffunktion | Punktmatrix-Display

Mitgeliefertes Zubehör

WLAN-ACCESS-POINT
ap-90m
• IEEE 802.11 a/b/g/n/ac-konform (2,4 GHz und 5 GHz*)
• PoE (Power over Ethernet) möglich
• Optionale Access-Point-Management-Software RS-AP3
* Zulässige Frequenzbereiche/Kanäle je nach Einsatzland.

DISPATCHER-APPLIKATION
ip100fs
• Mit der Software kann man vom PC aus mit IP-Handfunkgeräten kommunizieren
• Die IP100FS kann über die Access Points die Standorte jedes einzelnen IP100H feststellen, wenn ein AP-90M genutzt wird
• Software lässt sich auf Windows®-Tablets oder Laptops installieren
• USB-Speichermedium wird als USB-Hardware-Schlüssel mitgeliefert

CONTROLLER
ip1000c
• Der IP1000C steuert alle Terminal-Konfigurationen und den gesamten Sprachverkehr
• Möglichkeit zur Steuerung von bis zu 100 Endgeräten (einschließlich IP100FS)

Weitere Informationen finden Sie im Download-Bereich

Download-Bereich